Hanna

Goldschatz. Blumenmädchen. Träumerin.

Unser Goldschatz Hanna ist eine ganz besondere Schönheit mit glänzendem, goldschimmerndem Fell.

Hanna hat immer gute Laune und ist freundlich. Sie liebt die schönen Dinge im Leben wie Brötchen futtern, auf der Weide in der Sonne dösen, Blumen bestaunen und in den Tag hineinträumen. Sie ist sehr gemütlich und immer eine der letzten in der Herde, wenn es auf die Wiese geht, denn Hektik muss nicht sein.

Sie freut sich immer über Besuch, besonders, wenn der Besuch Brötchen mitbringt.                                                    Mit Hanna kann man stundenlang auf der Wiese liegen und einfach den Tag und den Moment genießen. Ihre ruhige, entspannte und verträumte Art wirkt sehr beruhigend aufs eigene Gemüt. Beim wiederkäuen und dösen liebt sie Streicheleinheiten besonders gerne. Sie ist eine ganz bezaubernde Dame, die ihren Lebensabend in vollen Zügen genießt.

In ihrem bisherigen Leben in der Milchindustrie wurde sie insgesamt 13 Mal Mutter, aber durfte keines ihrer Kälbchen behalten. Überraschenderweise war sie bei ihrer Rettung trächtig und hat am 1.5.19 ihr 14. Kälbchen Malou in Freiheit geboren. Nun darf sie zum ersten Mal in ihrem Leben tatsächlich Mutter sein.

Falls du Hanna unterstützen möchtest, dann WERDE IHR PATE.

Hanna ist voll bepatet und abgesichert. Sie genießt ihr Leben in unserer Pflegestelle auf dem Bergwaldhof in Meinerzhagen. Danke an alle Paten, die ihr dieses Leben in Freiheit ermöglichen.

 

Tobi | GlubschiMalouMichel | Findus